Heilige 3 Königstag im Sommer 2020?

Noch einmal Heilige 3 Könige?

Was ist 2020 nur für ein Jahr. Gerade am Sonntag den 5.7.2020 komme ich dazu tief durchzuatmen und plötzlich wusste ich, weshalb die letzten Stunden waren, wie sie waren.

Das die außerordentlich Phänomene am Himmel Wirkung haben würden, war zu ahnen. Doch dieses Mal  gab wirklich KEIN entrinnen.

 

Gestern stand ich so nichts ahnend im Supermarkt und mir wurde speiübel von JETZT auf gleich. Ich schleppte mich nach Hause und dachte: Was ist das denn? Da war alles auf einmal der Impuls "Ruhe dich aus"  und gleichsam eine Kraft " Bringe zu Ende" . Das Interessante war, es formte sich kein ich muss mich zwingen, sondern Beides stand gleichberechtigt nebeneinander. Aus mir sprudelte die letzten Tage die Ideen  nur so heraus. Und das hörte auch jetzt kaum auf.   Der Geist war wach, neugierig und bereit, die innere Stimmung auf Sonnenschein  und irgendwie machte der Körper dabei seins. Nach kurzer Zeit war alles vorbei. Genau so mein ursprünglich erdachter Plan, was ich erledigen wollte. Planänderung einfach so. Nun, das kenne ich mittlerweile sehr gut. Zunehmend stelle ich fest, wie gut es ist, mir selbst den Vorrang zu geben. 

So könnte manch einem gestern das Laserschwert der Wahrheit  getroffen haben. Zur Heilung und Bewahrung. Göttliche Ordnung will "nur" das: Ordnung, Heilung, Be- wahr- ung! Was war denn nun so besonders, dass es so sternklar werden konnte?

Schauen wir doch einmal genau hin. 1982 hatten wir solch Gigantisches das letze Mal am Himmelszelt. Alle 7 Planeten Merkur, Venus, Erde Mars Jupiter, Neptun und  Pluto  reihten sich in einer Reihe auf einer Seite  der Sonne auf. Da kam alles mit einmal gebündelt an. Und gleichzeitig füllte sich der Mond im Steinbock und wartete auf die besondere Begegnung mit Sonne im Krebs und  Erde um uns eine  Mondfinsternis zu bescheren. Also jedes Detail allein hat schon seine gravierende Wirkung und Einfluss auf uns. Alles  zusammen....? Aus dem Neunerkalender wirkte der Tag gestern in der Energie des Seelenplanes. Heute aus der reinen Liebe. Mags wirklich ein zündender Funke Liebe gewesen sein.  Liebe ist da wo Wahrheit ist. Und das alles wird geprüft mit Vollmond 10. Haus in deiner Führungskraft und -qualität. Alles wirkt schon Tage vor und nach. Du allein bist im Bilde im Nachsinnen, wie es für dich war. Es heißt ehrlich zu werden.  Die Planetenparade kündet von einen Startschuss der Superlative.  Als würden wir wie in vor einem 100 meter Lauf in die Startblöcke gehen.

Erinnre dich doch mal, was war 1982 bei dir? Was begann damals? Welche Veränderungen vollzogen sich in deinem Leben? Ändere und lass los, wenn  dich etwas in den letzten  Jahrzehnten  daran hinderte, die beste Version deiner selbst zu leben. Das nächste Stelldichein dieser Konstellation, wie eine  Perlenschnur aufgereiht, wird es erst 2162 und 2492 wieder geben.  Bedenke, was willst du, was deine Ahnen von dir erzählen? Worin willst du gute Führungsqualität über dich beschrieben wissen? Werden hohe Kontostände das Erbe und Freude sein? Welche Strukturen lebst du vor? Gibt es zahlreiche mit Liebe und Einheit geschaffene Erinnerungen als Momente von Glück, für dich selbst  und deine Lieben?

 

Genauso wie in der Perchtnacht Frau Holle prüft, ob wir rechtschaffen waren, unsre Aufgaben allumfänglich zufrieden lösten, öffnet sich nun wieder ein Tor der Wahrheit. Gold oder Pech?

Die Unterrichtsstunde lautet: BINDUNGEN mit Herz! Verbindlichkeiten! Was bindet dich? Wo bindest du? Die Wahrheit der Verbindlichkeit liegt darin mit Herz, Kopf und Sinn verbunden zu sein. Da liegt ein hohes Mass an Verantwortung drin. Bewusst zu sein, was will und  kann  ich verantworten, wird das rechte Mass bestimmen und finden lassen. Haushalten mit den Kräften.  Sich selbst erst einmal sicher führen. Das  eigene ICH, bevor man sich gerufen oder berufen fühlt, es  für Andre tun zu dürfen oder zu müssen. 

 

Deshalb Vorsicht! Viele versuchen mit letzter Kraft noch einmal das schlaue Füchslein zu sein. Besser ist es ein reines sauberes Fell und wirkliche Bärenkräfte zu besitzen. Kräfte aus dem Innren geboren sind natürlich. Diese kann Einem niemand nehmen. So wie der Eisbär, der stärkste seiner Gattung auf Erden ist, wissen wir auch von dem großen und  kleinen Bär am Himmelszelt. Majestätisch und erhaben, zeigen sie uns den Weg. Letztendlich nutzen wir ihn den Bezugspunkt des Nordpols am Himmelszelt, zur Orientierung. Es ist nur ein Punkt. Und genau so  ist auch dein Platz hier nur ein Punkt und wichtig und wegweisend..... und den halte bitte rein in allen Verbindlichkeiten.

 

In dem Sinn 

siehs & fühls hezl-ICH

verbunden und von Herzen, Simone  Korntreff

 

  

Energie am 5.7.2020 Vollmond Steinbock mit Mondfinsternis

Text: Simone Korntreff

 Bildnachweis: Picabay, und mit freundlicher Genehmigung: von Colette Baron-Reid für "The Map Weiheitskarten der Seele"  Knaur Verlag www.colettebaronreid.com

 Gilded Reverie LENORMAND Expanded Edition von U.S. Games Systems Inc/Wrage -Verlag, Inhaber der Urheberrechte an dem Kartendeck und Kunst  von Ciro Marchetti