Heiße Luft und dann?

Heiße Luft und dann?

Was für eine Zeit. Ich beobachte wie selbst mein Lüfter am Laptop von Zeit zu Zeit laut aufschreit. Wow, wie identisch zu dem was gerade förmlich alles heiß läuft. Es ist schon herausfordernd, klar und auch noch ein Leuchtturm zu sein. Ja, diese eigene Resilienz, sie wird gerade sowas von gebraucht. Ich gebe zu, derzeit befeuert es auch mich sehr stark. Heiße Luft um Nichts? Oder Alles? Heiße Luft als Test wie standhaft und wie treu ich mir selbst bin? Das Gefühl, es verliert sich aus den "Händen". Und genau das ist der Prozess derzeit: Erhebe dich in deine Kraft! Werde und SEI authentisch!

Wir hatten sie ja nun vor 2 Tagen diese Königskonstellation von Jupiter und Saturn am Himmelszelt. Aller 20 Jahre begegnen sie sich. Schau doch mal zurück, was 2000 für dich einschneidend war, begann oder endete. Dann bekommst du eine ganz leise Ahnung in welche Startblöcke, wir gerade neu geschoben werden. Expansion( Jupiter) und Beschränkung/ Prüfung (Saturn) zur selben Zeit. Saturn wirkt aller 7 Jahre prüfend und wenn nötig, schicksalhaft verändernd. So können wir uns nie allzuweit vom Seelenplan entfernen. Das bedeutet, nächstes Jahr sind 3x7 Jahre vorüber in dem, was 2000 begann. Das ist für mich diese heilige Dreieinigkeit- geprüft ob es wirklich Liebe -Wahrheit- Licht ist. Auf was auch immer du soeben erinnernd geschaut hast. Überall diese Nadelöhre in 2020...und das inmitten der ganzen Finsternisse der Giganten von Sonne und Mond in dieser Sommerzeit am Himmelszelt. Eine von Dreien haben wir erst geschafft Halleluja, würde ich fast singen...wenn es mir weniger die ganze Luft nehmen würde. Das Wetter ist soooo passend! Anschnallen, was wirklich HEILIG ist, in dieser Schwüle der Zeit. Denn alles andre passt mit keinem Schummeln mehr durchs Nadelöhr hindurch...lass los, was klemmt! Und ich ende mit einem meiner Lieblingssätze: ES WIRD EHRL-ICH!

 

siehs & fühls ❤️l -ICH

von Herzen, Simone Korntreff 

 

Text: Simone Korntreff, Bild: Pixabay Myriam Zilles